Prüfen ob Wahre Aussage

Aufrufe: 160     Aktiv: vor 4 Monaten, 2 Wochen

0

Hallo zusammen,

Dass (85^2/24)^1/2 größer als (250)^1/2 ist logisch, allerdings die Rechnung darunter kann ich nicht nachvollziehen. Könnte mir das jemand erklären ? Danke!

gefragt vor 4 Monaten, 2 Wochen
t
anonym,
Student, Punkte: 130

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
3 Antworten
0

Hallo :) 

Ich glaube bei der Rechnung wurde die 24 einfach durch * auf die andere Seite geholt. Dann wurden die beiden Zahlen einfach ausmultipliziert. 

Wenn du 85^2 in den Taschenrechner eingibst, kommt nämlich auch 7225 raus. Genau so wie bei 250 * 24 = 6000. 

geantwortet vor 4 Monaten, 2 Wochen
l
looolig3
Student, Punkte: 16
 

Hi, Danke für deine Antwort. Aber warum reicht das nicht die 2 werte in den Klammern zu vergleichen ? Den Sinn hinter Umformungen kann ich nicht nachvollziehen haha :D   ─   anonym, vor 4 Monaten, 2 Wochen

Sorry ich meinte * hinter der Umformung   ─   anonym, vor 4 Monaten, 2 Wochen

Ich denke der Sinn ist hauptsächlich, dass man die vorletzte Zeile auch ohne große Probleme auf Papier / im Kopf ausrechnen kann. Die Wurzeln sind schwer ohne Taschenrechner zu berechnen und bei 85^2 / 24 kommt dagegen halt irgendeine Kommazahl raus. Mit der letzten Zeile erhält man dann eine Aussage bei der man sofort erkennen kann, dass sie wahr ist.   ─   lukas.weiss27, vor 4 Monaten, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Für mich ist der Sinn immer, das einfachere Zahlen raus kommen können hahah. Aber da möchte ich jetzt nichts falsches sagen. 

geantwortet vor 4 Monaten, 2 Wochen
l
looolig3
Student, Punkte: 16
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Für mich ist der Sinn immer, das einfachere Zahlen raus kommen können hahah. Aber da möchte ich jetzt nichts falsches sagen. 

geantwortet vor 4 Monaten, 2 Wochen
l
looolig3
Student, Punkte: 16
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden