0

Hallo,

Folgendes: Die Aufgabe lautet: Ich habe einen Kegel(siehe oben) mit den Maßen r=3cm und h=4cm. Berechne wie groß der Winkel des Kreissektors im Netz der Mantelfläche gewählt werden muss, damit beim Falten der gleiche Kegel ensteht.

Gibt es dafür einen guten Lösungsweg?

gefragt 1 Jahr, 1 Monat her
feynman
Schüler, Punkte: 4.57K

 

Welches Netz, welcher Mantelsektor? Gibts dazu ein Bild?   ─   influunt 1 Jahr, 1 Monat her
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Das Bild ist nicht mehr zu sehen - ich denke, das die Netzfläche ein Kreisausschnitt ist eines Kreises mit Radius \(r_0=\sqrt{r^2+h^2}=\sqrt{25}=5\)

Die Länge der Kreislinie des Kreisausschnitts ist \(r=3cm\) - die Krieslinie ist insgesamt \(U=2\pi r_0^2 cm\) lang - also

\(\frac{\alpha}{360°}= \frac{3cm}{2\pi r_0^2 cm}\)

wobei \(\alpha\) der gesuchte Winkel ist - wenn du nach \(\alpha\) auflöst, hast du die Antwort :-)

geantwortet 6 Monate, 1 Woche her
mathe.study
Lehrer/Professor, Punkte: 1.29K
 

Danke für die Antwort, habe sie vor 7 Monaten aber schon selber gefunden.   ─   feynman 6 Monate, 1 Woche her

:-D okay....fand sie ganz interessant und habe deshalb - auch weil sie noch nicht beantwortet war - mal schnell eingetippt..   ─   mathe.study 6 Monate, 1 Woche her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden