Welcher diese Funktionen ist ganzrational?

Aufrufe: 29     Aktiv: vor 3 Tagen, 13 Stunden

0

Ganzrationale Funktionen sind gesucht. Ich hätte gesagt:

f(x) = x^2 - √2 x + 5        NEIN, da es eine Wurzel gibt

f(x) = (x^2 - 1) * x^2        JA

f(x) = -x^2 + x:3               JA

gefragt vor 3 Tagen, 23 Stunden
m
misterybox,
Punkte: 12

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Davon ausgehend, dass es nur Wurzel aus 2 ist und dass x nicht mit darunter steht, ist auch die erste Funktion ganzrational. Es braucht x-Potenzen mit positiven, ganzen Exponenten (wobei diese Potenzen nicht im Nenner eines Bruches stehen dürfen), dann ganzrational! Die Koeffizienten dieser Potenzen dürfen alle möglichen Zahlen sein, also auch die Wurzel aus 2 (was ja etwa 1,41 ist). Also sind alle drei Funktionen ganzrational.

Nachvollziehbar? :-)

geantwortet vor 3 Tagen, 23 Stunden
andima
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1.48K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden