1

Die Kostenfuntion hast du schon richtig berechnet \(K(x) =3x+11\)
 Die Erlösfunktion ist einfach: \(E(x) = 5x\). Daraus ergibt sich die Gewinnfunktion \(G(x) =E(x) - K(x) = 5x - (3x+11) = 2x -11\).
Die Gewinnschwelle ist dort, wo gilt  Erlös =Kosten oder G(x)=0. Also Nullstelle von G(x) berechnen. \(2x-11=0 \Rightarrow x = 5,5\).
Das passt auch zur Tabelle wo für x=5 noch ein Verlust von 1 ausgewiesen ist

geantwortet vor 1 Monat
s
scotchwhisky
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 3.43K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden