Logarithmus Rechenregeln

Aufrufe: 23     Aktiv: 3 Tage, 6 Stunden her

0

Erstmal Entschuldigung für die Schrift :)

Kann mir jemand erklären, warum in der untenstehenden Gleichung e rauskommt?

Ich konnte es mir bis jetzt leider nicht so ganz erklären.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jonas

gefragt 3 Tage, 6 Stunden her

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Es gilt \(a=e^{\ln a}\). Setzen wir das in die Gleichung ein, erhalten wir $$a^{\frac1{\ln a}}=\left(e^{\ln a}\right)^{\frac1{\ln a}}=e^{\ln a\cdot\frac1{\ln a}}=e^1=e.$$

geantwortet 3 Tage, 6 Stunden her
stal
Punkte: 1.13K
 

Gut, also wenn ich gewusst hätte, dass a= e^ln(a) ist, wäre ich vielleicht darauf gekommen. Aber woher weiß man das?   ─   jonasoppermann4 3 Tage, 6 Stunden her

Der natürliche Logarithmus wird üblicherweise als Umkehrfunktion der \(e\)-Funktion eingeführt. Also gilt \(e^{\ln x}=\ln(e^x)=x\) für alle \(x\).   ─   stal 3 Tage, 6 Stunden her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden